Agenda

© wikicommons.org
20. Dezember 2018

Treffpunkt: Moosweiher, 17.30 Uhr

Der Spaziergang beginnt beim Moosweiher, von dort geht es hinauf durch den Menzlenwald zum Nestweiher. Anschliessend f√ľhrt der Weg nochmals ein kleines St√ľck weiter nach oben entlang dem Berneggwaldrand mit herrlichem Blick auf die Stadt. Weiter geht es zum M√ľhleggweiher und zu den Dreiweiern. Auf dem Dreilindenweg ist die St.Galler Altstadt mit ihrer ¬ęAllerStern¬Ľ-Beleuchtung aus etwas anderer Sicht zu bewundern. Nach gut drei Stunden (je nach Witterungsverh√§ltnissen) ist die weihn√§chtliche Weiher-Wanderung beim Knabenweiher beendet. Von dort gelangt man entweder direkt √ľber die Gesstreppe zum Kreisel am Spisertor oder mit der M√ľhleggbahn zur Gallus-Gedenkst√§tte bzw. mit dem Bus zur√ľck zum Hauptbahnhof St.Gallen.

©Brunner / wwf.ch
13. Januar 2019

Treffpunkt: Jakobsbad/AI, Talstation Kronbergbahn von 08.45 bis 16.00

Bei dieser Schneeschuhtour erfahren Sie weshalb Reh, Hase und andere Tiere besonders w√§hrend der kalten Jahreszeit auf unsere R√ľcksichtnahme angewiesen sind. Anmeldung bis 10. Januar 2019.

© wwf.ch
20. Januar 2019

Frisch gesch√§lte Holzst√ľcke und gef√§llte B√§ume: Im Winter hinterl√§sst der Biber gut sichtbare Spuren. Die Teilnehmenden folgen auf dieser Exkursion seiner F√§hrte entlang der Thur.

Treffpunkt: Oberb√ľren/SG, Bushaltestelle "Oberb√ľren, Post" um 10.00.

Anmeldefrist bis zum 18. Januar 2019.

© wwf.ch
09. Februar 2019

Hier eine F√§hrte, dort eine Losung: Mit dem Wildh√ľter gehen Sie auf Spurensuche und k√∂nnen mit etwas Gl√ľck Steinb√∂cke und G√§msen live beobachten.

Treffpunkt: Wildhaus/SG, Talstation Solargondelbahn Gampl√ľt um 09.30.

Anmeldefrist bis zum 07. Februar 2019.

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter: