StadtWildTiere

Haben Sie mitten in der Stadt einen Igel beobachtet? Auf dem Nachhauseweg vom Kino einen Marder unter ein Auto huschen sehen? Im Garten unter einem Brett eine Spitzmaus entdeckt? Melden Sie uns Ihre Beobachtung, wir interessieren uns daf√ľr. Erfahren Sie auf dieser Website, wo und wann in Ihrer N√§he weitere S√§ugetiere beobachtet wurden und was Sie f√ľr diese Tiere tun k√∂nnen. mehr

Newsbeiträge

20.01.2018
Pro Natura Schweiz hat als Tier des Jahres 2018 das Hermelin ernannt. Der flinke kleine Jäger ist bei StadtWildTiere und Wilde Nachbarn immer wieder anzutreffen und in der Galerie finden sich erstaunliche Bilder. Ein Blick in die Artporträtgalerie lohnt sich!
20.01.2018
Wer ist es geworden und wer hat es sich ausgedacht? Von Apfelmoos und Knausbirne bis Zwerglibelle und Grasfrosch stehen die meisten Jahreswesen 2018 bereits fest. Der NABU Deutschland und der Naturschutzbund √Ėsterreich bieten die Jahreswesen und die Kontaktadressen der sie k√ľrenden Organisationen im tabellarischen √úberblick.
29.12.2017
Die Stadt ist ein Lebensraum wie andere auch, etwa Waldgebiete oder l√§ndliche Kulturlandgebiete. Wie artenreich st√§dtische Gebiete sind, bestimmen wir Bewohnerinnen und Bewohner. Dies bringt ein lesenswerter Artikel in der Neuen Z√ľrcher Zeitung NZZ vom 28.12.2017 auf den Punkt.
11.12.2017
Immer weniger Igel in Schweizer St√§dten? Noch in den 1990er Jahren galt der kleine Kulturfolger als weit verbreitet. Resultate eines laufenden Forschungsprojekts in der Stadt Z√ľrich zeigen einen Arealverlust von mehr als einem Drittel innerhalb der letzten 25 Jahre.
06.12.2017
In den Projekten StadtWildTiere und Wilde Nachbarn werden drei Praktikantinnen / Praktikanten 80 bis 100% ab April 2018 im Raum Luzern, St.Gallen und Z√ľrich gesucht.

Agenda

© Judith Niggli / wildenachbarn.ch
13. November 2017 - 25. Januar 2018
Der Kalender der Projekte StadtWildTiere und Wilde Nachbarn ist da! Sichern Sie sich bereits jetzt ein Exemplar!
26. Januar 2018
Eint√§giger Crashkurs f√ľr naturnahe Pflege und Unterhalt von privaten und √∂ffentlichen Fl√§chen.
03. - 05. Juni 2018
Eine groő≤e Konferenz zum Thema Citizen Science, in Gen√®ve

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter: